Behinderte

Barrierefreiheit ist eine wesentliche Voraussetzung, damit alle Menschen gleichberechtigt am Leben teilhaben können. Doch im Alltag stoßen Menschen mit Behinderungen auf viele Schwierigkeiten und Herausforderungen

  • beim Bahnfahren,
  • am Geldautomaten,
  • im Internet,
  • im Sportverein,
  • beim Einkaufen,
  • beim Arztbesuch und vieles mehr.

Hierbei kann ich mich den Forderungen des DBR (Deutschen Behindertenrates) anschließen und die Interessen und Forderungen dieser Menschen in den Landtag einbringen. Diese wären

  • Menschenrecht auf Barrierefreiheit umsetzen!
  • Bundesteilhabegesetz umfassend nachbessern!

z.B. Mitbestimmen darf kein Geld kosten. Haben Menschen mit Behinderungen Ausgaben, zum Beispiel Fahrt-Kosten oder Kosten für Assistenzen, müssen diese Kosten übernommen werden.

  • Schutz vor Diskriminierung gewährleisten!
  • Kinder- und Jugendhilfe inklusiv ausrichten!
  • Teilhabe am Arbeitsleben verbessern!